• Leuchtum
    Kiek mal an

    Sommerpause

    Moin Moin liebes Hamburg und Rest vonne Welt! Die Koffer sind gepackt, die Fotoausrüstung  zusammengestellt… Ich bin dann mal für ein paar Wochen in *Sommerpause* und schau mir Wasser, Wellen, Leuchtürme &  Co. woanders an, als hier bei mir an der Elbe.

  • Einfach mal Schiffe guggen
    Infrarot Fotografie

    Abstand/Distance

    Moin Moin liebes Hamburg und Rest vonne Welt! Im Alltag, wenn ich mal kurz raus möchte, ist die erste Anlaufstelle ganz oft die Elbe bei mir. Gerne bin ich am Lüheanleger und sitze dort im Gras und gugge auf die Elbe. Hier ist immer was los, ob an Land oder auf Wasser. Hier trifft sich Alt & Jung zum Minuten-Kurzurlaub…

  • Hamburg Skyline i.d. Glaskugel
    Auf'n Zwutsch

    Hamburg meine Perle

    Moin Moin liebes Hamburg und Rest vonne Welt! Im Moment fühle ich mich wirklich wie ein Hamster im Rad. Das Schmuddelwetter hält weiter an, dennoch muss man ja auch mal n‘ büschen an die frische Luft.

  • Am Estespeerwerk
    Langzeitbelichtung

    Abendstern

    Wenn der Tag geht und die Nacht beginnt hält auch die Stille einzug auf der Elbe. Keine trötenden Container Schiffe, keine diversen Aussenbordmotoren sind zu hören und keine brabbelnden Stimmen links oder rechts neben mir.

  • Blankenese
    Landschaft

    Goldene Stunde

    Na, wenn das kein *Frühsommer* im Frühling ist… Ganz Deutschland hat Sonnenschein pur, dank des Hochs *Quinlan*.  Selbst wir Hamburger kommen mal in den Genuss und können uns es auf der Terrasse gemütlich machen, ohne Friesenerz oder Regenschirm. Temperaturen bis zu 28 Grad… Wau, was für ein Wetterchen?!